2nd Workshop: Programmable Processing for the Future and Autonomous Car

Nach dem erfolgreichen ersten Workshop, jetzt die Fortsetzung zum Thema "Programmable Processing for the Future and Autonomous Car - From classical FPGA to heterogeneous MPSoC", unterstützen wir, MLE aus Neu-Ulm und die Firma Xilinx aus München, Herrn Professor Anestis Terzis von der Hochschule Ulm bei der Organisation und Durchführung der zweiten offiziellen Runde. Wir laden Sie dazu recht herzlich ein, am Dienstag, den 26. Juni 2018 ganztags in Ulm (Hochschule Campus Albert-Einstein-Allee) mit Fach- und Führungskräften aus aus Forschung und Entwicklung der "Region", das Thema und die diversen Herausforderungen gemeinsam zu diskutieren.